Zur Startseite Karlsruhe: StadtZeitung   Suche
 

Übersicht Weiterempfehlen

 

Stelle in der StadtZeitung

Das Kinder- und Jugendhilfezentrum der Heimstiftung Karlsruhe sucht für die Aufnahmegruppen für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge ab sofort mehrere Fachkräfte.
In den Aufnahmegruppen leben männliche Jugendliche, die in Karlsruhe ihren Asylantrag gestellt haben. Die Jugendlichen kommen aus unterschiedlichen Herkunftsländern (Irak, Sudan, Sri Lanka etc.) und werden ca. drei bis vier Monate in diesen Gruppen betreut.
Für die Betreuung, Begleitung und Beratung suchen wir

Dipl. Sozialarbeiter/-innen
Dipl. Sozialpädagogen/-innen
- in Voll- oder Teilzeit -

Ihre Aufgaben sind:
- Pädagogische Begleitung und Gestaltung des Tages- und Wochenablaufs der Jugendlichen (Schichtdienst mit Nachtbereitschaft)
- Krisen- und Konfliktintervention
- Kooperation mit externen Institutionen (Jugendamt, Landesaufnahmestelle etc.)
- Entwicklung von Perspektiven in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Vormund
- Strukturierte Beratung im Asylverfahren

Wir wünschen uns:
- Erfahrung in der Jugendhilfe
- Soziale und interkulturelle Kompetenz und Fremdsprachenkenntnisse

Bewerber/-innen mit Migrationshintergrund werden gerne berücksichtigt.

Darüber hinaus suchen wir für diese Aufnahmegruppen ab sofort

Erziehungshelfer/-innen
mit Arabisch als Muttersprache

Wir bieten Vergütung nach TVöD, sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Stellen sind zunächst auf ein Jahr befristet. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung ist möglich. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen der Bereichsleiter Herr Grabenbauer, Telefon 07 21/1 33-54 31, oder der Heimleiter Herr Freesemann, Telefon 07 21/1 33-51 25, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 26. April 2010 an:
Heimstiftung Karlsruhe
Kinder- und Jugendhilfezentrum
Sybelstraße 11
76137 Karlsruhe





Übersicht Weiterempfehlen

Stadt Karlsruhe 2010 - Inhalt: Presse- und Informationsamt - Web: Medienbüro